simple-small-pockets

Einfache Schlüsseltasche zum Einnähen – DIY

Näh‘ dir deine eigene Tasche für Wertsachen, Schlüssel, Geld und mehr –  in wenigen Minuten

einfache einnähtasche diebstahlschutz

ANLEITUNG

Schritt 1)

Schneide einen langen Stoffstreifen (zB aus einem alten T-Shirt-Ärmel) mit diesem Maß zu, falls du eine üblich große Schlüsseltasche möchtest:

23cm x 7,5cm

Darin enthalten sind bereits insgesamt 2cm Saumzugabe in der Länge (23cm) sowie 1cm Nahtzugabe in der Breite (7,5cm). Damit erhälst du eine Tasche im Maß von 9,5cm Höhe x 6,5cm Breite.

Schlage an den beiden kurzen Seiten 1cm um und nähe sie auf der linken Stoffseite fest (Säume).

Werbung

 

 

 

 

Schritt 2)

Klappe auf einer Seite ca 3cm des Stoffs rechts auf rechts.

Schritt 3)

Beide Seiten umschlagenKlappe die andere Seite ebenso hoch und über die erste „Klappe“ von Schritt 2). Lasse einen Abstand zum oberen Rand von mindestens 1,5cm, damit du die Tasche noch einnähen kannst. Solltest du die Maße angepasst haben – die oben liegende Klappe liegt ca auf der Hälfte der darunterliegenden Klappe.

Nähe die Seitennähte komplett zu.

 

Werbung

Schritt 4)

Wende die Tasche und nähe sie am oberen Rand an eine unauffällige Stelle in die Innenseite zB deiner Sporthose.

Simple Tasche selbst nähen Outdoor Diebstahlschutz

Da es sich hier nur um wenige Nähte handelt, kannst du diese mit der Hand nähen, falls du keine Nähmaschine hast.

Werbung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *